Forcepoint DLP Endpoint
(früher TRITON AP-ENDPOINT)

STOPPEN SIE KOMPLEXE BEDROHUNGEN UND SICHERN SIE SENSIBLE DATEN FÜR ROAMING-NUTZER

Funktionen und Vorteile


Ihre Mitarbeiter benötigen maximale Flexibilität, wenn Sie im Büro, zu Hause oder unterwegs arbeiten. Ihre Laptops sind ernsthaften Bedrohungen gegenüber jedoch anfällig — von leichtsinnigem Mitarbeiterverhalten bis hin zu Exploits, die von aggressiven externen Angreifern entwickelt werden.

Forcepoint DLP Endpoint schützt Ihre Benutzer vor Datendiebstahl - ganz gleich, ob sie sich innerhalb oder außerhalb des Unternehmensnetzwerks befinden. Dank leistungsstarker DLP-Funktionalität können Sie personenbezogene Daten, geistiges Eigentum und andere vertrauliche Informationen auf MacOS-, Linux- oder Windows-Endpunkten absichern. Vorkonfigurierte Richtlinien helfen Ihnen derweil dabei, Compliance-Auflagen schnell und leicht zu erfüllen.


»Ermitteln Sie kritische Daten und schützen Sie sie davor, ausgeschleust zu werden - ganz gleich, ob sich Benutzer innerhalb oder außerhalb des Firmennetzwerks befinden.

»Sichern Sie MacOS-, Linux- und Microsoft-Endpunkte, einschließlich Schutz vor Datenverlust durch USB und andere Wechselmedien

»Profitieren Sie dank Datentransparenz und -kontrolle von einer sicheren Nutzung von Cloud-Services wie Microsoft® Office 365™ und Box.

»Halten Sie sich dank einer umfassenden Datenbank mit vordefinierten Richtlinien ganz einfach an die Vorschriften, und bieten Sie Prüfern standardisierte oder benutzerdefinierte Berichte.


Quelle: Forcepoint®